StartseiteSitemapKontakt













Ihre Fenster-Sicherheit

Geld und Co² einsparen mit ROHDE
  


Bildung & Freizeit in Papenburg • imposante Impressionen

Man sagt ja: „Das Nützliche mit dem Ange- nehmen verbinden!“ Diesen Spruch nahm die Geschäftsleitung der ROHDE GmbH zum Anlass, die komplette Belegschaft zu einem zweitägigen „Ausflug“ einzuladen.

Die Reise führte nach Papenburg, zu dem  namhaften Profilhersteller Brügmann, der auch Lieferant der ROHDE GmbH ist. Hier galt es, den Betrieb zu erkunden und in einem Meeting mit Seminarcharakter viel Neues und Wissenswertes zu erfahren. 

Nach Beanspruchung und Ermüdung der „Aufmerksamkeitssynapsen“, galt es nun, den Tag gemeinsam beim Abendessen und anschließend netten Gesprächen mit „Tief- gang“ ausklingen zu lassen.   

Der zweite Tag führte die Mannschaft zu einer Besichtigung der weltberühmten, ja schon legendären „Meyer-Werft“.

Was tags zuvor an Betriebsgröße, logis- tischer Leistung und Infrastruktur beein- druckte, wurde heute imposant getoppt. „Man denkt, man stünde vor einem Hoch- haus, dabei ist es nur die Sektion eines neuen Superliners, den die „Meyer-Werft“ gerade erbaut.“ Wie genau muss hier ein Zahnrad ins nächste greifen, damit im Er- gebnis ein solch gigantisches Projekt ge- lingt. Man ist äußerst beeindruckt.

Neben allem Spaß haben wir auch eine Menge lernen dürfen - und das werden wir natürlich für unsere Produktion und somit für unsere Kunden effektiv nutzen.   

Beitrag vom 31.04.2011

Besuch bei Brügmann




Besichtigung der Meyer-Werft












Alle Fotos ROHDE 2011
zurück
Unsere Niederlassung in Döbeln
Unsere Niederlassung
in Döbeln. Mehr
hier..



Referenzobjekte





Impressum  |  Datenschutz  |  Startseite  |  Kontakt  |  © ROHDE GmbH Fensterbau | GEHRDEN 

ROHDE GmbH Fensterbau | GEHRDEN  •  Ronnenberger Str. 29  • D 30989 Gehrden  • Tel. 05108 9299-0  • E-Mail: info[at]rohde-fensterbau.de 


Konzept & Realisation | publicity WERBEPARTNER